Unterstütztes Wohnen

Die clevere Lösung für unterstütztes Wohnen und Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Unterstützt Ihre Angehörigen und Sie dabei, sich gegenseitig zu helfen.

Gemeinschaft neu gedacht

Die beste Art sich zu unterstützen ist der persönliche Kontakt zwischen Familienmitgliedern und Freunden.

»Unterstütztes Wohnen« ist daher ein smartes Zuhause mit hilfreicher Technik und gleichzeitig eine Plattform für Familie und Freunde zur gegenseitigen Unterstützung im Alltag.

Hilfe in Notsituationen

Nirgendwo passieren so viele Unfälle wie im Haushalt. Besonders bei älteren oder gesundheitlich eingeschränkten Angehörigen kann es zu Notsituationen im Alltag kommen. 

»Unterstütztes Wohnen« nutzt Sensorik und benachrichtigt Sie bei ungewöhnlicher Inaktivität im Zuhause eines Angehörigen – beispielsweise nach einem Sturz.

Zugang aus der Ferne

Nach einem Anruf vergewissern Sie sich, dass alles in Ordnung ist. Im Ernstfall können Sie über ein digitales Türschloss Hilfe hineinlassen – auch aus der Ferne.

Nie wieder Schlüssel im Umlauf

Unterstützung bei Reparaturen, der Hausarbeit oder den Einkäufen? Ganz einfach Zugangsrechte für Familienmitglieder oder Dienstleister für einen bestimmten Zeitraum erteilen.

  • Alarmsystem bei Abwesenheit

    Bei ungewöhnlichen Aktivitäten im Zuhause reagiert der Bewegungssensor und sendet Benachrichtigung an Eigentümer und berechtigte Familienangehörige.

  • Gesundes Raumklima

    Sorgen Sie für ein angenehmes und gesundes Raumklima bei Ihnen oder Ihren Angehörigen. Die Raumtemperatur immer im Blick - damit sich alle wohlfühlen.

Zukunftsbude bedeutet

Einfache Installation

dank vorkonfigurierten Basispaketen und klaren Anleitungen zur Inbetriebnahme des Systems

Beratung & Support durch Experten

inkl. kostenloser Remote-Installationstermin für die Basispakete

Lückenloser Datenschutz

DSGVO-konforme Datenverarbeitung unter strikten IT-Sicherheitsmaßnahmen in Deutschland

Passende Services und Produkte entdecken

Nachbarschaftshilfe für Neumünster und Umgebung.

Ich gehe einkaufen, was darf ich Ihnen mitbringen?

Hilfe anbieten